INNOVA Hans Ulrich Kunz
huk@innovag.ch
Pfeffergässlein 41 - am Nadelberg - CH-4051 Basel
Fax +41 61 263 3367 -
Tel +41 263 3366

 

Eine Übersicht weiterer Ideen und Vorschläge, die sinnvoll sein könnten

20 Jahre Erfahrung als selbständiger Team- und Innovationsberater hinterlassen Spuren: Viele Projekte bei bekannten Unternehmen vermittelten die Erfahrung, dass Innovationserfolg zwar nicht vorhersehbar ist, aber dass sich bei vereinter Anstrengung der beteiligten Instanzen nahezu immer ein gewichtiger Vorteil erreichen lässt. Engpass waren in den wenigsten Fällen finanzielle oder technische Machbarkeit, sondern zumeist die Koordination und Ausrichtung vorhandener Kräfte: Wo ein (koordinierter) Wille ist, ist ein Weg. Doch um Zukunftsarbeit auszulösen, braucht es eine Initialzündung: Eine Denkspur, die eine Erfolgsmöglichkeit aufzeigt. Das Legen von Denkspuren habe ich mir zur Spezialität gemacht.

 


Stadttunnel für Basel?

Ein Strassen-Stadttunnel, der den direkten Zugang für Autos und LKWs verbessert, die Strassen aber vom Autoverkehr befreit, brächte vielleicht mehr Vorteile für eine freundliche Stadt, anstatt mit einem ÖV-Tunnel ÖV-Passagiere in den Untergrund zu schicken und Autoverkehr zu belassen, wie er heute ist.

stadttunnel-fuer-basel.pdf


12-Volt Homeworker-Heimnetz mit Fotovoltaik

Für Beleuchtung sind Niederspannungs-Halogenlampen weit verbreitet und in Zukunft bieten sich auch LEDs an. Viele Geräte wie PCs und Audioanlagen lassen sich mit 12 Volt betreiben, auch die vielen Kommunikationsgeräte mit Stecker-Netzteil. Mit wenig Aufwand lässt sich in einer Wohnung oder einem Einfamilienhaus ein Niederspannungsnetz selbst installieren. Es kann die Elektrizitätsrechnung bedeutend entlasten!

strom-selbstgemacht-fuer-licht-und-standby.pdf


Mobilnetz-Antennen auf Dächern und in der Landschaft könnten schöner sein

Nicht nur die elektrischen Strahlungswerte sind für die vielen Mobilnetz-Antennen auf Dächern und Masten von Belang, auch deren Anblick könnte besser sein. Hier ein paar Vorschläge.

antennendesign.pdf